Copyright © Projekt Bildungskooperation Deutsch 2016. Impressum | Disclaimer

Deutschlehrerverbände Nordafrika und Nahost

Gefördert durch das

Aktivitäten des DVI 2016

Viel war los bei den Lehrkräften im Unterricht DaF in Israel

Die Botschaften der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs und der Schweiz, zusammen mit dem Goethe-Institut Israel, veranstalteten vom 10. bis 12. April 2016 ein DACH-Event unter dem Motto:

Drei Länder – eine Sprache

Beginnend in Haifa am 10.04. und an den Folgetagen in Beer Sheva und Tel Aviv offerierten die drei beteiligten Länder ein perfekt gemixtes Potpourri rund um die deutsche Sprache und deutschsprachige Kultur aus Lesungen und Vorträgen, Film und Musik, Schauspiel und Begegnungen, und auch an landestypischen kulinarischen Überraschungen fehlte es nicht.

Selbstverständlich war auch der DVI Deutschlehrerverband Israel mit von der Partie: zusammen mit dem Goethe-Institut Israel.

Die Gewinner des Wettbewerbs „Mein Geheimtipp in Israel“ wurden prämiert.

Ein ausführlicher Bericht über die Veranstaltungen findet sich hier.

Grosse Freude auch über die Prämierung der „Sternstunde“ von Frau Gabriela Börschmann!












Fotos: Haifa, 10.April: die TeilnehmerInnen sowie der Vorstand des Deutschlehrerverbandes